Drucken

20.02.2016: Baustellengespräch Neubau

Am Samstag, den 20.02.2016, fand an der Baustelle für das neue Feuerwehrgerätehaus ein Baustellengespräch mit Vertretern der Politik statt.
Bürgermeister Karl Hartmann berichtete über die derzeitige Lage der beiden Feuerwehrgerätehäuser und warum ein Neubau für beide Feuerwehren sinnvoll ist und war.
Da das Wetter leider mehr als schlecht war, verlegte man die weiteren Gespräche in das ehemalige Rathaus nach Georgenhausen. Dort wurden die Pläne des Neubaus ausgehängt und von Vertretern der Feuerwehr erläutert. Entstehende Fragen konnten vor Ort gleich beantwortet werden.

Neben interessierten Bürgerinnen und Bürger war auch die SEG Zeilhard-Georgenhausen vor Ort und informierte sich über den aktuellen Stand, denn sie werden mit dem Auszug der Feuerwehr Zeilhard aus ihrem jetzigen Gerätehaus in dieses wechseln um dann entsprechende Räumlichkeiten für ihre Tätigkeiten nutzen zu können. Zur Zeit ist die SEG im Bürgerhaus Georgenhausen untergebracht und muss aufgrund der beschränkten Räumlichkeiten aus diesem ausziehen.

  • FFW-0062
  • baustellengespräch
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos