images/startseite/sitelogo.JPG
Drucken

PKW Brand Oktober 1987


Eine bis zur Unkenntlichkeit verkohlte Leiche wurde am Sonntag in einem ausgebrannten Campingbus entdeckt. Dies teilte die Polizei mit. Ein Reiter hatte das in hellen Flammen stehende Fahrzeug gegen 10:50 Uhr auf einem Feld nördlich der Bahnlinie Ober Ramstadt - Reinheim, bei Dilshofen bemerkt, und die Feuerwehr alarmiert. Nach der grausamen Entdeckung schaltete die Darmstädter Kriminalpolizei das Gerichtsmedizinische Institut Frankfurt und die Brandursachenermittlungsgruppe des Landeskriminalamtes in die Untersuchung ein. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dürfte es sich bei dem Toten um den Halter des Wagens, einen 42 Jährigen Mann aus Ober Ramstadt, handelt. Der Mann habe in der Vergangenheit mehrfach Freitodabsichten geäußert, teilte die Polizei mit. Anzeichen für ein Verbrechen konnten nicht gefunden werden. Den Ermittlungen zufolge war in dem Campingbus Benzin ausgegossen und angezündet worden.
(Darmstädter Echo)

  • bahndamm_1987